Imprägnierungen

STONE Silano enthält eine imprägnierende Silanverbindung und ist nahezu frei von flüchtigen organgischen Bestandteilen. Die Imprägnierung wurde speziell entwickelt für die Behandlung von ausgehärtetem, trockenem und dichtem Beton und sonstigen mineralischen Untergründen wie z. B. Naturstein. STONE Silano trocknet schnell und unsichtbar auf. In den werkseitigen Produktionsablauf lässt sich STONE Silano sehr gut integrieren. Es gewährleistet einen Schutz gegen ölige und fettige Verunreinigungen sowie gegen Kaffee, Cola, Wasser usw. Bedingt durch mechanische Reinigung kann die Schutzwirkung nachlassen. Durch neuerliches Imprägnieren wird diese aber wieder voll hergestellt. Aufgrund der geringen Molekülgröße dringt dieses Produkt besonders tief in die Poren des Baustoffes ein und erzeugt somit einen besonders hohen hydrophoben Effekt.(weiterlesen...)

Produkteigenschaften
  • licht- und wetterbeständig
  • vergilbungsfrei
  • Dampfdiffusion wird kaum beeinträchtigt
  • Verhinderung von Frostschäden
  • geringe Durchfeuchtung
  • ausgeprägter Abperleffekt
  • Verminderung der Kalkausblühungen